Home Firmenprofil Leistungen Aktuelles Links
Home Firmenprofil Leistungen Aktuelles Links
Bodenschutz
Bestandsaufnahme
Bodenbelastungsgebiete
Bodenmonitoring
Erosion
Sickerwasser
Vorsorge
Geotechnik
Grundwasser
Analytik
Lackprofile
Präsentation

Großflächige schädliche Bodenveränderungen (gSBV)



Foto: Spatz

Großflächige schädliche Bodenveränderungen (gSBV) stellen eine besondere Herausforderung für die Erkundung, Gefährdungsabschätzung  und bodenschutzrechtliche Bewertung dar.

Ein Sonderfall der gSBV sind großflächig erhöhte Schwermetallgehalte in Böden  infolge des historischen Erzbergbaus. Besonders betroffen sind die Flussauen  und  Schwemmfächer in den  ehemaligen Bergbaurevieren.

Die intensive Nutzung der Überschwemmungsgebiete z.B. als Siedlungsflächen,  führt heute zu vielfältigen Konflikten. Oft sind Überschreitungen der Prüfwerte für den Wirkungspfad Boden-Pflanze oder Boden-Mensch zu verzeichnen. Aber auch bei Neuanlage von Baugebieten entsteht ein Entsorgungsproblem durch den belasteten Bodenaushub.

Wiesental  
Näheres zum Projekt "Schwermetallbelastungen im Wiesental"
Impressum Datenschutz Kontakt Sitemap